Tag

Achtzylinder

Browsing
Sauber-Mercedes C9 bei den 24 Stunden von Le Mans 1989 Touren- und Sportwagen

85% Vollgas und Geschwindigkeiten weit jenseits der 300 km/h. Die 24 Stunden von Le Mans sind ein unvergleichlicher Mythos. Unter der Regie des AUTOMOBILE CLUB DE L’OUEST (ACO) aus Le Mans wird hier bis heute auf echten Straßen gnadenlos Tempo gemacht. Denn große Teile der 13,629 Kilometer langen Rennstrecke führen über öffentliche Straßen. AutoNatives.de machte sich beim Vortest für das 24 Stunden Rennen am Ostersonntag ein Bild von den wohl faszinierendsten Rennwagen der Gegenwart, den Le Mans Prototypen.

Auto-Erinnerungen

Heute vor exakt 99 Jahren gründeten Geschäftsleute in der Lombardei die Società „Anonima Lombarda Fabbrica Automobili“ – kurz: A.L.F.A. Von Beginn an zeichnen sich die Produkte der jungen Firma durch ihre Sportlichkeit aus. Keine andere Marke kann häufiger bei der sagenumwobenen Mille Miglia siegen. Zum 99. Geburtstag blickt AutoNatives.de auf die Geschichte der heute als Alfa Romeo bekannten Firma zurück.

Historischer Motorsport

Die Engländer nennen die Winterzeit, in der ein Online-Motorsportmagazin wie AutoNatives.de aus Mangel an Motorsportveranstaltungen kaum Neues berichten kann, „season of the very smallest potatoes“ ( „Saison der kleinsten Kartoffeln“). Jetzt, im Frühjahr wagen sich die großen Kartoffeln, um in diesem Bild zu bleiben, wieder auf die Strecken hinaus. Endlich geht die Veranstaltungssaion los! Einen gelungenen Anfang machte am vergangenen Wochenende die „Hockenheim Historic – In Memory of Jim Clark“.