Tag

Karmann

Browsing
Messen, Ausstellungen und Museen

Der Traum vom offenen Fahren, das wurde in Deutschland lange ganz eng mit dem VW-Käfer verbunden. Mit dem Käfer Cabrio begründete Volkswagen seine inzwischen mehr als 60 Jahre währende (zivile) Cabrio-Tradition. In Berlin, wo die Wolfsburger das „Automobil Forum Unter den Linden“ betreiben, stellt Europas größter Autohersteller vom 3. Februar bis 4. März 2012 jetzt die Cabriolet-Ikonen des Konzerns aus.

Auto-News

Zu den mutigsten Studien der IAA gehörte der buggy up! von Volkswagen. Der Buggy auf der Plattform des Kleinwagens up! knüpft an die Tradition der Wolfsburger an und sorgte in Frankfurt für viel Aufsehen. Mitte der 1960er Jahre entdeckte man im Land der unbegrenzten Möglichkeiten das Auto als Spaßmobil. Kaum ein anderes Gebrauchsgut wurde so sehr zu einem unverzichtbaren Accessoire eines unbeschwerten Lebensstils.